KASSKO- Kassenkontrolle

Willkommen in der Zukunft

Realtime Einblendung der Kassendaten in das Videobild

Video-by-web liefert nicht nur Full-HD.Video über das ganz normale Koaxkabel, sondern auch bis zu 4 Megapixel, ohne dass Sie neue Kabel  verlegen lassen müssen.

Preiswerter können Sie gar nicht auf eine neue Videoüberwachung umsteigen.
In der  2017-Firmware erhalten Sie dazu die  Einblendung der Kassendaten in das Videobild.

Sagen Sie ihrem Kassenhändler, was Sie im Video sehen möchten und er schickt unserem Rekorder per LAN  die entsprechenden Kassendaten. Besser können Sie Ihre Kassen gar nicht kontrollieren und billiger schon gar nicht.

 

Der absolute Knüller jedoch und normalerweise fast unbezahlbar –

Sie erhalten alle Unterlagen für den Datenschutz, damit Ihre Videoüberwachung endlich datenschutzkonform ist.

Die Endverbraucherpeisliste für Full-HD-Video von Videotronic

Kaufen können Sie unsere Videoüberwachung über den Elektroinstallateur oder über Ihren Kassenhändler

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail und Sie erfahren welcher

kompetenter Video-by-Web Partner in Ihrer Nähe ist.

 

Aller Videoanlagen werden von erfahrenen Spezialisten mit Datenschutzkenntnissen geplant.

Einzelhandel-Preisliste_HDVCI-Videoüberwachung .2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Bestellungen können nicht online gemacht werden.
  • Jede Videoanlage muss datenschutzkonform installiert werden.
  • Bevor Sie eine Videoanlage installieren , muss erst geprüft werden, was aus Datenschutzgründen erforderlich ist.
  • Wenn die Videoüberwachung beispielsweise in einem Geschäft installiert werden soll, muss zuerst eine Vorabkontrolle gemacht werden.
  • Deshalb ist es aus  Datenschutzgründen unbedingt erforderlich, dass ein Fachmann für Videotechnik udn Datenschutz bei Ihnen vorbei kommt.
  • Wenn Sie einfach eine Videoübewachung installieren und die Datenschutzvorschriften nicht beachten, kann Sie das schnell einige Tausend Euro Bußgeld kosten.

Wichtiger als billige Preise für die Geräte, sind die richtigen Unterlagen für den Datenschutz.

Mr Wash hat 64 000 € Bußgeld bezahlt, weil in Unwissenheit Kameras installiert wurden, wo diese nicht sein durften.

Ab Mai 2018 tritt die EU-DSGVO in Kraft.

Die Uhr tickt, alle Unternehmen müssen jetzt handeln.

 

Fragen Sie Ihren Elektriker oder Kassenhändler

nach Video by Web von Videotronic, er wird Ihnen weiterhelfen.

In Video Veritas

 

Kassenüberwachung leicht gemacht.

Nehmen wir einmal an, Sie haben bereits ein modernes Kassensystem. Sie überprüfen auch täglich alle Kassenbons und alle Kassendaten. Oder Sie verfügen über ein Warenwirtschafts-system, mit dem Sie sich jeden Kassenzettel von jeder Filiale anzeigen lassen können. Dann sind sie in der Lage, Ihre Kasse schon recht gut kontrollieren zu können. Die Wahrheit jedoch ist, dass Sie nur das  kontrollieren können, was auf dem Kassenzettel oder in ihrem Kassenjournal steht. Was sich tatsächlich an der Kasse ereignet hat, als der Kassenbon entstanden ist, wissen Sie aber nicht.

In Video Veritas

Ohne ein Videobild tappen Sie ziemlich im Dunkeln, denn außer dem  Kassenbeleg  sehen Sie nichts. Im besten Fall erhalten Sie noch irgendwelche diffusen  Angaben, die Ihre Mitarbeiter zu einem Storno oder Artikelabbruch machen. Was  wirklich wahr ist, was wirklich an der Kasse geschehen ist, das sehen Sie nur mit  Cash-Plus – Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte, sagt der Volksmund und ein Videofilm spricht ganze Bände.

Verknüpfen Sie Ihre Kassen per RS-232 oder LAN mit unserem Videosystem „Cash-Plus“, dann erhalten Sie zu jedem Vorgang an der Kasse einen kompletten Videofilm. Das geht auch direkt aus der Warenwirtschaft heraus (z. B. Kakom) Unsere Videosysteme sind völlig datenschutz-konform und entsprechen auch dem Beschäftigtendatenschutzgesetz. Und verschaffen Sie sich und Ihren Mitarbeitern  Schutz und  Sicherheit vor Wechselgeldbetrügern und Raubüberfällen. Genießen Sie das gute Gefühl, über alles in Ihrem Geschäft informiert zu sein.

Werden Sie frei von jedem Zweifel mit HDVCI-Videoüberwachung

In Video Veritas

Reduzieren Sie Ihre Inventurdifferenzen

Reduzieren Sie Ihre Inventurdifferenzen

Bitte beantworten Sie die Fragen bis zum 30.04. 2017, wir machen Ihnen einen kostenlosen Lösungsvorschlag, damit Sie Ihre Inventurdifferenzen vermeiden können

Mit der Aktion   “ Inventurdifferenz“  wollen wir Sie in einem Branchenvergleich

über die Chancen einer  Renditeverbesserung informieren.

  1. 1. Lag Ihre Inventurdifferenz 2016 (EK-Wert zum Nettoumsatz) unter 1 %?                O Ja  O Nein

      Angabe in …….. %

  1. Wie haben sich Ihre Inventurdifferenzen von 2014 – 2016 entwickelt?

                      gefallen     gleich geblieben    gestiegen

2014                  0                    0                              0
2015                  0                    0                              0
2016                  0                    0                              0

  1. 3. Wurden im Warenwirtschaftssystem die Bestände artikelgenau geführt?                  O Ja  O Nein
  2. 4. Wurden Ihre Inventurdifferenzen artikelgenau ermittelt?                                             O Ja  O Nein
  3. 5. Wurden im Wareneingang die Fehlmengen pro Filiale und Lieferant bewertet?      O Ja  O Nein
  4. Wurden Ihre Objekte durch Alarmanlage oder Warensicherung geschützt?                  O Ja  O Nein
  5. 7. Wurden offene Kamera- und Videosysteme eingesetzt?                                                  O Ja  O Nein
  6. 8. Wurden Schulungen zur Reduzierung der Inventurdifferenzen durchgeführt?         O Ja  O Nein
  7. Wurden Trainingstestkäufe zur Reduzierung der Inventurdifferenzen durchgeführt?  O Ja  O Nein
  8. 10. Wurden Detektive zur Verhinderung des Ladendiebstahls eingesetzt?                      O Ja O Nein
  9. 11. Wurden Sanktionen für „Ladendiebstahl“ durch Plakate am Eingang angebracht? O Ja O Nein
  10. 12. Wurden die Transaktionen der Kassendaten regelmäßig analysiert?                          O Ja O Nein
  11. 13. Wurden Ihre Kassendaten regelmäßig nach Auffälligkeiten untersucht?                   O Ja O Nein

 

 Firma    ……………………………………………………….       Straße  ……………………………………………………….

 

PLZ /Ort   ……………………………………………………       Ansprechpartner:………………………………………….

 

Telefon: ………………………………………………………      Telefax: ………………………………………………………